Best Western “verschenkt” Stühle gegen Spende

Best Western “verschenkt” Stühle gegen Spende

Drei Fliegen mit einer Klatsche: Im Frühjahr dieses Jahres wurde der Veranstaltungsbereich des Best Western Premier Parkhotel Kronsberg in Hannover umfassend modernisiert. Unter anderem zogen dabei 420 neue Tagungsstühle ein. Die bisher genutzten Stühle passten nicht mehr in das neue Farbkonzept, sollten aber auch nicht entsorgt werden. Das Hotel startete einen Aufruf und hat das Best Western Hotel Geheimer Rat in Magdeburg als neuen Besitzer gefunden. Für eine Spende von 1.500 Euro, die dem Kinderkrankenhaus auf der Bult zu Gute kommen, wechselten 50 Tagungsstühle in das Vier-Sterne-Hotel in Sachsen-Anhalt.

„Die Idee unserer Kollegen aus Hannover fanden wir klasse. Wir haben 50 neue Stühle, die Kollegen müssen keine Entsorgungskosten zahlen und das Kinderkrankhaus auf der Bult freut sich über eine Spende“, erzählt Ingo Rektorik, Geschäftsführer des Best Western Hotel Gemeiner Rat. Die Spendensumme kommt dem Förderprojekt „Interaktive Musiker“ des Kinderkrankenhauses auf der Bult zu Gute.