Neuer Küchenchef im Best-Western

Neuer Küchenchef  im Best-Western

Das Best Western Premier Parkhotel Kronsberg begrüßt einen neuen Küchenchef: Jonas Hoffmann hat im Februar die Führung in der Küche des Vier-Sterne-Superior-Hotels übernommen. Mit seinem zwanzigköpfigen Küchenteam kocht er überwiegend mit regionalen und marktfrischen Produkten. Neben der Leitung der zwei À-la-carte-Restaurants ist Hoffmann auch für die kulinarische Verköstigung der Gäste bei Feierlichkeiten und Tagungen verantwortlich.

 

Bereits in seiner frühen Kindheit entdeckte Hoffmann die Leidenschaft fürs Kochen. Daher begann er 2004 im Restaurant und Hotel Schönau seine Ausbildung zum Koch. Danach verschlug es ihn nach Baden Württemberg in das Fünf-Sterne-Hotel Taube Tonbach. Vor seinem Wechsel in das familiengeführte Best Western Hotel war der gebürtige Niedersachse im Fünf-Sterne-Hotel Kastens Luisenhof in Hannover für die Küchenleitung zuständig. Zusätzlich absolvierte er 2016 die Prüfung zum Ausbilder und Küchenmeister. „Die Ausbildung junger und engagierter Köche liegt mir besonders am Herzen. Ich möchte, dass angehende Fachkräfte eine erfolgreiche und qualitätsorientierte Ausbildung genießen können“, erzählt Hoffmann.

 

In der neuen Speisekarte des Best Western Premier Parkhotel Kronsberg lässt sich bereits die Handschrift Hoffmanns erahnen: Rib Eye Steak mit Steakbutter, Grillsauce, karamellisiertes Mais- und Lauchzwiebelgemüse und Pommes frites sind neu darauf zu finden. „Regional und bodenständig ist selbst in der gehobenen Küche gefragt. Das soll die Pflicht bleiben, doch in der Kür muss sich jede Küche immer wieder neu hinterfragen und weiter entwickeln“, erklärt Hoffmann. Künftig wird er die Zusammenarbeit mit lokalen Schlacht- und Landwirtschaftsbetrieben vertiefen, um den Gästen nachhaltige und regionale Küche anbieten zu können.

„Mit Herrn Hoffmann haben wir einen Glücksfang gemacht. Er kennt sich bestens in der gehobenen Hotellerie aus und hat bereits viel Erfahrung in familiengeführten Häusern gesammelt. Als Familienunternehmen legen wir sehr viel Wert auf individuelle und abgestimmte Speisenkonzepte. Gemeinsam mit Herrn Hoffmann freuen wir uns auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit“, so Ursula Bock, Inhaberin des Vier-Sterne-Superior-Hotels in Hannover.