VIP beim Handballderby

VIP beim Handballderby

Was für eine Dramatik. In den letzten zehn Minuten des spannenden Handballderbys des TSV Hannover-Burgdorf gegen den Rekordmeister THW Kiel fielen die Tore im Minutentakt. Trotz toller Leistung verlor Hannovers Handballbundesligist knapp 26 : 27.

Recken-Chef Benjamin Chatton, seit Februar auch Geschäftsführer  der TUI-Arena, hatte 25 sportbegeisterte Gäste zum Expo Lounge Special in die VIP-Loge geladen. Vor dem Anpfiff des Heimspiels erläuterte Chatton kurz seine Strategie zur Verzahnung von Bundesligahandball mit der größten Spielstätte der Region.