Expo Park Vorbild für Rios Olympiabauten

Expo Park Vorbild für Rios Olympiabauten

Die olympischen Spiele in Rio sind erst ein gutes halbes Jahr vorbei. Und schon zerfallen die Sportstätten. Das ist die eine traurige Tatsache. Ebenso Fakt ist, dass die Einwohner Rios wenig Lust verspüren, in den Olympischen Dörfern einzuziehen. Deren Nachnutzung sollte die Wohnungssituation in der Millionenmetropole verbessern.

Am Rande der CeBIT haben brasilianische Wirtschaftsvertreter auf Einladung der Deutsch-Brasilianischen Industrie- und Handelskammer den Expo Park Hannover besucht, um sich über das hiesige Nachnutzungskonzept vor Ort zu informieren. Zur Einstimmung besuchte die Delegation das Exposeeum und informierte sich über die Geschichte der Expo 2000. Im Nachgang führte Hartmut Zeissig, Investor der ersten Stunde und Eigentümer der FINBOX, die Gäste durch den Expo Park.