Lumix: Die Welt der Bilder

Lumix: Die Welt der Bilder

Schon der erste Tag war ein Erfolg: „So viel Besucher hatten wir an einem Mittwoch noch nie“, sagt Isabel Winarsch, Lumix-Festivalleiterin. Die fünfte Auflage des international renommierten Festivals für jungen Fotojournalismus lockt mittlerweile Besucher aus der ganzen Welt an. Zur Halbzeit lagen die Besucherzahlen bereits deutlich über den Erwartungen. Und das trotz des wenig festival-tauglichen Wetters.

60 Ausstellungen mit insgesamt rund 1500 Fotos. Über 1200 Bewerber aus 85 Nationen. Annähernd 40 000 erwartete Besucher. Das sind die Eckdaten des fünften Lumix-Fotofestivals, das den Expo Park noch bis zum Sonntag, 19. Juni, in eine riesengroße Galerie verwandelt. Veranstaltet wird das Festival von der Hochschule Hannover (HsH) und der Verein zur Förderung der Fotografie in Hannover e.V. in Kooperation mit der Fotografenvereinigung Freelens.