15 Jahre nach der Expo: 200 feiern italienisch

15 Jahre nach der Expo: 200 feiern italienisch

Der große EXPO 2015 Themenabend, italienisch kulinarisch ausgeprägt, von Freundeskreis Hannover e.V., Exposeeum und Deutsche Messe AG, im neuen Tagungsbereich 19 auf dem Messegelände hat gut 200 Gäste angelockt und bot einen kurzweiligen und vielschichtigen Rück- und Ausblick auf die Expo 2000 und die Expo 2015.

Mit dabei warten als Referenten  unter anderem: Roger Cericius (Vorsitzender des Freundeskreises), LHH-Bürgermeisterin Regine Kramarek, Messe-Vorstandsmitglied Oliver Frese, Dietmar Schmitz als Generalkommissar des Deutschen Pavillons auf der Mailänder Expo, Erol Altunay (Direktor des Deutschen Pavillons), Gerhard Kier vom Exposeeum und Dr. h.c. Herbert Schmalstieg. Zur Einstimmung des Abends hatte das Exposeeum an der Plaza zu einem exklusiven Rundgang geladen.